Fachkunde zum Freimessen


Soll in Behältern, Silos oder engen Räume gearbeitet werden, müssen diese vor Arbeitsbeginn freigemessen werden. Unter Freimessen versteht man das Ermitteln einer möglichen Gefahrstoffkonzentration bzw. des Sauerstoffgehalts vor und während der Arbeiten mit dem Ziel der Feststellung, ob die vorhandene Atmosphäre ein gefahrloses Arbeiten ermöglicht. Gemäß der DGUV Regel 013-004 "Behälter, Silos und enge Räume; Teil 1: Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen" darf der Unternehmer zum Freimessen nur geeignete Personen beauftragen. Geeignete Personen sind im Sinne der genannten Regel Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, fachkundig sind (indem sie z. B. nach den Inhalten des DGUV Grundsatzes 313-002 ausgebildet und unterwiesen sind) und ihre Befähigung gegenüber dem Unternehmer nachgewiesen haben.

If work is to be carried out inside containers, silos or confined spaces, these must be cleared before work can begin. Clearance measuring is the determination of a possible concentration of dangerous substances or of the oxygen content before and during work with the aim of determining whether the existing atmosphere enables work to be safely carried out. According to DGUV Regulation 013-004 "Containers, silos and confined spaces - Part 1: Working in containers, silos and confined spaces", the entrepreneur may only commission suitable persons to measure such spaces. Suitable persons within the meaning of the mentioned regulations are persons who have reached the age of 18, are competent (ie trained and instructed according to the contents of the DGUV Law 313-002), and have demonstrated their ability to act towards the entrepreneur.

Kurse

Hinweise: Soweit nicht anders angegeben, ist die Sprache während der Trainings Deutsch. Eine Durchführung auf Englisch ist nach Absprache möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

NOTE: Unless otherwise stated, the language during the training is German. A course in English is possible by arrangement. All prices are exclusive of VAT.

  • Zeitraum
  • Name
  • Ort
  • Nummer
  • Status
  • Preis
  • 16.01. - 16.01.2020
  • Fachkunde zum Freimessen
  • Rostock
  • 009252
  • 550,00 €

Verfügbare Zertifikate

  • Fachkunde zum Freimessen nach DGUV 113-004

Trainingszeiten

Tag Datum Zeiten
Do. 16.01.2020 von 09:00 - 16:00 Uhr
  • 23.01. - 23.01.2020
  • Fachkunde zum Freimessen
  • Rostock
  • 009291
  • 550,00 €

Verfügbare Zertifikate

  • Fachkunde zum Freimessen nach DGUV 113-004

Trainingszeiten

Tag Datum Zeiten
Do. 23.01.2020 von 09:00 - 16:00 Uhr
  • 28.01. - 28.01.2020
  • BW Fachkunde zum Freimessen
  • Rostock
  • 010497
  • 550,00 €

Verfügbare Zertifikate

  • Fachkunde zum Freimessen nach DGUV 113-004

Trainingszeiten

Tag Datum Zeiten
Di. 28.01.2020 von 09:00 - 16:00 Uhr
  • 11.02. - 11.02.2020
  • BW Fachkunde zum Freimessen
  • Rostock
  • 010448
  • 550,00 €

Verfügbare Zertifikate

  • Fachkunde zum Freimessen nach DGUV 113-004

Trainingszeiten

Tag Datum Zeiten
Di. 11.02.2020 von 09:00 - 16:00 Uhr
  • 25.02. - 25.02.2020
  • BW Fachkunde zum Freimessen
  • Rostock
  • 009390
  • 550,00 €

Verfügbare Zertifikate

  • Fachkunde zum Freimessen nach DGUV 113-004

Trainingszeiten

Tag Datum Zeiten
Di. 25.02.2020 von 09:00 - 16:00 Uhr
  • 10.03. - 10.03.2020
  • BW Fachkunde zum Freimessen
  • Rostock
  • 010447
  • 550,00 €

Verfügbare Zertifikate

  • Fachkunde zum Freimessen nach DGUV 113-004

Trainingszeiten

Tag Datum Zeiten
Di. 10.03.2020 von 13:00 - 17:00 Uhr
  • 24.03. - 24.03.2020
  • BW Fachkunde zum Freimessen
  • Rostock
  • 009532
  • 550,00 €

Verfügbare Zertifikate

  • Fachkunde zum Freimessen nach DGUV 113-004

Trainingszeiten

Tag Datum Zeiten
Di. 24.03.2020 von 13:00 - 17:00 Uhr

Kosten

550,00 € (zzgl. MwSt. / plus VAT)

 

Bei Neukunden, Privatpersonen, Unternehmen mit Firmensitz außerhalb Deutschlands sowie Kunden, deren Bonität nicht zu prüfen ist, behalten wir uns die Bezahlung vor Ort via EC- oder Kreditkarte (Visa/Master) vor.

For new customers, private persons, companies with headquartes outside of Germany, and customers whose credit rating cannot be checked, we reserve the right to demand payment with debit or credit card on location.

Kursbeschreibung

Die Teilnehmer erwerben die notwendigen Kenntnisse für die Auswahl, die Handhabung und den Einsatz von Geräten zur direkten Detektion und Konzentrationsmessung toxischer sowie brennbarer Gase und Dämpfe. Die notwendige Fachkunde zur Beauftragung durch den Unternehmer zum Freimessen von Behältern und engen Räumen lt. DGUV Grundsatz 313-002 mit diesem Seminar wird erlangt.

The participants acquire the necessary knowledge for the selection, handling and use of correct equipment for the direct detection and concentration measurement of toxic and flammable gases and vapours. The necessary expertise to commission the clearance measurement of containers and small spaces according to DGUV principle 313-002 are obtained with this seminar.

Teilnehmerkreis

Techniker, Servicepersonal und Wissenschaftler, die offshore z.B. auf Windkraftanlagen, Forschungsplattformen und Bohrinseln tätig werden, Mitarbeiter von Hilfsorganisationen und Feuerwehren.

The training is suited to technicians, service staff , scientists, aid workers and other personnel working offshore (e.g. on wind turbines, research platforms and oil rigs).

Voraussetzungen

Entsprechend des DGUV Grundsatzes 313-002 ergeben sich für die Auswahl der Fachkundigen zum Freimessen folgende Kriterien:

• eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Beruf oder
• ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikationsnachweise
• Kenntnisse über die Eigenschaften der zu messenden Stoffe und die damit verbundenen Gefährdungen
• Kenntnisse über die betrieblichen Verhältnisse
• geistige und charakterliche Eignung
• körperliche Eignung, sofern dies für das Messverfahren zutreffend ist.

 

According to DGUV Regulation 313-002, the following criteria apply to the selection of the experts for clearance measurement:

• completed vocational training in a technical profession or
• completed studies or comparable qualifications
• knowledge about the properties of the substances to be measured and the associated hazards
• knowledge of the company situation
• mental and physical fitness
• physical suitability, if applicable to the measurement procedure.
 

Dauer

1 Tag (ca. 8 Stunden) - 1 day (approx 8 hours)

Abschluss

Es wird ein englischsprachiges Zertifikat mit ID-Nummer und vollständiger Inhaltsangabe des Lehrgangs ausgehändigt. Zugleich erfolgt ein Eintrag in unserem Zertifikatsregister und im Sicherheitspass des Teilnehmers.

An English language certificate with ID number and complete content of the course will be handed out. At the same time, an entry is made in our certificate register and in the security pass of the participant.